• Lichtermeer
  • Erklaerungsbanner
Diana
Diana
Die neue Regierung macht mir Angst und wie. Bei diesem blautönigen Wahlergebnis sucht man noch mehr nach Gleichgesinnten. Der Verein Ute Bock leistet seit Jahren unverzichtbaren Beitrag und hilft Menschen. Diese Menschlichkeit tut gut und ich bin glücklich, ein Teil davon zu sein. Denn was gibt es wichtigeres, als hilfsbedürftigen Menschen zu helfen?
Paul
Paul
Jene Arbeit zu leisten, die wir heute als selbstverständlich ansehen, wäre ohne das Wirken von Frau Bock vermutlich nie erdenkbar gewesen.
Ibrahim
Ibrahim
Ich kannte Frau Bock nicht sehr gut, da ich erst seit kurzem im Verein arbeite. Ich sah sie nur zwei Mal und trotz ihrer Krankheit hatte sie immer ein Lächeln auf den Lippen. Sie nahm alle Menschen unabhängig von ihrer Hautfarbe und Religion auf. Als sie starb, sah ich Männer wie Kinder weinen und sie nannten sie Mama. Ich denke ihr Tod hinterlässt eine große Lücke in Österreich, es fehlt viel Großzügigkeit und ein guter Mensch. Ruhe in Frieden.
Philip
Philip
The whole world lost a great woman. Moreover Austria should know, there is nobody else like Frau Bock. I've been with her since 2009. She took care of us, like we were her children and I loved her more than my own mother in Africa. She never shouted at us, she only encouraged us to do something with our lives, to go to the german classes.
When Frau Bock passed away, I cried for five days. I know, god already put her to heaven.
Patrick
Patrick
Wir leben in einer komischen Zeit. Während große Konzerne die Welt ausbeuten und Krisenherde schaffen, wollen uns manche Parteien und Vereine erklären, dass die daran schuld sind, die sowieso nichts haben. Ute Bock hat in diesen Menschen einfach nur das gesehen was sie sind: Hilfsbedürftige. Und denen hat sie ihre Hilfe und Zeit geschenkt. Das sie dabei oft diskreditiert wurde war ihr egal. Würden mehr dieses Handeln und Denken zur Selbstverständlichkeit machen, hätten wir auf einen Schlag wahnsinnig viele Probleme gelöst. Danke Ute.
Ali
Ali
Frau Bock war eine sehr gute Frau. All ihr Schaffen hat sich um andere Menschen gedreht. Sie hat nie nein gesagt.
Alev
Alev
Das Wort „bockig“ beschreibt Ute Bock und ihren Einsatz sehr treffend. Beherzt, unerschrocken, überzeugt, konsequent, mutig kann man statt dessen natürlich auch sagen. Und doch meinen bei ihr alle diese Worte dasselbe: für Menschen in Not da, aus tiefster Überzeugung.
Liebe Frau Bock, Danke, dass Sie uns allen vorgelebt haben, was Mensch-Sein bedeuten kann. Ich verneige mich vor Ihnen.
Wolfgang
Wolfgang
Ute Bock hat es begriffen, Menschlichkeit und soziales Engagement auf eindrucksvolle Weise einzufordern. Die von ihr gelebte Selbstverständlichkeit für Nächstenliebe ist so bemerkenswert wie beispiellos und Vorbild für so viele. Ich lernte Frau Bock als Persönlichkeit mit großer sozialer Verantwortung und politischem Gespür kennen und bin dankbar, durch unsere Kooperation einen kleinen Beitrag leisten zu dürfen. Nun liegt es in unserer aller Verantwortung ihr Engagement weiterzuführen!
Osiri
Osiri
Mama, du wirst in unseren Herzen leben. Mama, du warst der beste Mensch, das haben wir gesehen.
Erich
Erich
Ute Bock war eine bewundernswerte Kämpferin für mehr Gerechtigkeit. Sie hat ohne Umschweife geholfen und hat uns allen gezeigt, worauf es im Leben wirklich ankommt. Im Leben von anderen einen Unterschied machen. Niemals aufgeben. Mutig sein. Ute Bock hat Menschlichkeit gelebt, wir sind dazu verpflichtet, dass ihr Werk weiterlebt.
Natia
Natia
Nach knapp einem Jahr ehrenamtlicher Tätigkeit, habe ich den Bereich gefunden, wo ich mich wirklich wohl fühle und gerne mitarbeite. Das was Frau Bock gemacht hat, aufgebaut hat, geleistet hat ist einfach unbeschreiblich. Ich bin sehr froh Sie persönlich kennen zu dürfen. Danke Frau Bock für alles und wir machen weiter so, wie sie es sich gewünscht hätten. Ich mit meinem Ute Bock Team mache weiter - wir sind Ute Bock und ich bin stolz darauf!
Magdalena
Magdalena
Sich selbstverständlich für seine Mitmenschen einzusetzen und Ungerechtigkeiten und Anfeindungen, denen Flüchtlinge ausgesetzt sind, etwas entgegen zu setzen, dem Beispiel möchte ich folgen.
Lukas
Lukas
Bedingungslose Hilfe, bedingungslos für jemanden da sein - nicht nur in Gesten, sondern Taten - das hat Ute Bock (uns vor-)gelebt und ihr Name wird weiterhin und immer dafür stehen. Mit den Taten sind jetzt wir dran. Diskriminierendes, rassistisches und Menschenwürde verletzendes Handeln und Denken darf keinen Platz in unserem Zusammenleben bekommen, Menschen die Hilfe brauchen schon.
Zeppi
Zeppi
Wenn nicht ich, wer dann.
Angelika
Angelika
Ich kannte Frau Bock schon seit vielen Jahren. Ich habe sie und ihre Arbeit immer sehr bewundert. Ein Mensch opfert sich fuer Andere auf ganz selbstlos. Wer macht das schon..... Ich habe manchmal beim Postdienst gearbeitet und es hat mir immer Freude gemacht und ich war stolz Teil von dieser wunderbaren Organisation zu sein.
Margit
Margit
"Das Herz muss Hände haben - die Hände ein Herz..." Dafür steht der Verein Ute Bock: tatkräftige Hilfe mit Herz - das gefällt mir und das braucht es heute mehr denn je!
Ugochukwu
Ugochukwu
I took Frau Bock as my own mother. She did a lot of good things to me. She gave me accomodation for more than 14 years. She always asked me about my family in Nigeria. How they feel? And how she could help. She was the one, that encouraged me to go to the german classes. I felt so sad, when I heard she passed away. I hope I will find someone like my mother Ute Bock again.
Cornelia
Cornelia
Man möchte es kaum glauben, aber Ute Bock ist nicht mehr. Dabei bräuchten wir sie nötiger denn je – ihren Mut, ihre ideologiefreie Hingabe, ihren unbeugsamen Humanismus. So sehr hat sie sich gewünscht, eines Tages nicht mehr nötig zu sein. Diesen Wunsch haben ihr Politik und Gesellschaft verwehrt. Ich glaube, Ute Bock wollte nicht mehr. Zu anstrengend waren die letzten Jahre, seit ihrem Schlaganfall auch für sie ganz persönlich. Nie wollte sie ein Pflegefall werden, und doch wurde ihr dieses Schicksal zuteil. Wo immer sie jetzt auch sein mag, es geht ihr hoffentlich besser, verdient hat sie es sich redlich. Ich verneige mich vor dieser großen Frau, die auch mich und meine berufliche Haltung geprägt hat. Ich werde sie nie vergessen.
Lisa
Lisa
... weil ich ein leidenschaftlicher Gutmensch bin!
Peter
Peter
Everything Mama Bock said or did, was about helping people. She treated me like her own child. I'm so grateful for everything she did to me. May her soul rest in perfect peace.
I'll keep her in my heart forever. If I have the opportunity in future, I'll do it the same way. She inspired me.
Stefan
Stefan
Das Interesse an der Tätigkeit von Frau Bock hat mich dazu gebracht, ehrenamtlich für ihren Verein zu arbeiten und so war sie mit dafür verantwortlich, dass ich auch heute noch hauptberuflich im Flüchtlingsbereich tätig bin. Mit ihrer positiven Bockigkeit hat sie manche auf den ersten Blick verstört, aber schlussendlich allen Widrigkeiten zum Trotz sehr viel bewegt, was über ihren Tod hinauswirken wird. Danke, dass ich einen so beeindruckenden Menschen wie Sie kennen lernen durfte, Frau Bock!
Lisa
Lisa
"Es gibt nichts Gutes, außer man tut es."
Sanaa
Sanaa
Für mich war es ein großer Gewinn, jemanden wie Frau Bock kennenzulernen. Sie bleibt immer ein Vorbild für jede Person, die sich für Menschlichkeit und Frieden einsetzt. Nach einem arbeitsreichen Leben voll Liebe und durch Treue und Hilfsbereitschaft gekennzeichnete ewige Sorge um die Flüchtlinge, ist Frau Bock friedlich entschlafen. Ihr Tod hinterlässt nicht nur in unserem Verein, sondern im ganzen Sozialbereich eine große Lücke. In ihrem langen Leben hat sie vielen Leuten Halt gegeben und die Widrigkeiten des Lebens mit viel Humor und vollstem Vertrauen in die Essenz der Menschlichkeit überwunden. Sie hat uns Wärme und Liebe geschenkt. Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe, die wir hinterlassen.
Salah
Salah
Wenn du dich für andere Menschen einsetzt, heißt das, dass du ein gutes Gemüt hast. Wenn du die Schönheit in anderen Menschen siehst, heißt das, dass du von innen schön bist und wenn du dich um die Sache anderer kümmerst, heißt das, dass deine Art erleuchtet ist. Wenn du anderen hilfst, heißt das, dass du eine zuverlässige Person bist. Ich persönlich denke, dass Frau Bock interessiert, schön und zuverlässig war und dass sie immer in den Herzen aller Menschen bleiben wird.
Matthias
Matthias
Ute Bock zeigt und macht darauf aufmerksam, wo Integration stattfindet und auch, wo nicht! Es geht nicht ohne Engagement! Es geht auch um das Umdenken in jedem Einzelnen von uns!

Das wunderschöne ‚Lichtermeer‘ am Wiener Heldenplatz hat gezeigt, dass dieses Umdenken bei sehr vielen Menschen stattfindet! Ich denke, dies ist für den Verein ‚Ute Bock‘ ein deutliches Zeichen, dass seine Arbeit und Engagement und dessen Präsenz verstärkt - in Zeiten wie diesen - gut geheißen wird!!!
Dominik
Dominik
Ich konnte nicht nur meinen Zivildienst beim Verein Ute Bock absolvieren, sondern freue mich, dass ich seitdem den alljährlichen Punschstand mitorganisieren und mitbetreuen darf, und so auch meinen kleinen Teil beitragen kann. Aufgrund des großartigen Engagements der Mitarbeiter sowie der vielen freiwilligen Helfer, bin ich überzeugt davon, dass der Verein gerade deshalb auch zukünftig die gute und wichtige Arbeit von Frau Bock weiterführen wird!
Christine
Christine
Ich sehe eine soziale Verantwortung jedes Einzelnen und möchte selbst einmal auf die Frage: „Und was hast du gemacht?“ eine ehrliche Antwort haben, zu der ich stehen kann. Mir ist Bildung ein großes Anliegen und es wichtig, die Sprache des Landes, in dem man lebt, zu verstehen und zu sprechen. Deshalb engagiere ich mich im Bildungsbereich als Deutschlehrerin.
FamilieHusseini
Familie Husseini
Was wir in unserem Heimatland gesucht haben, haben wir bei euch gefunden. Nämlich Sicherheit und Freiheit! Danke ist das Einzige, das wir sagen wollen!
Noor
Noor
Es freut mich sehr, dass ich bei Frau Ute Bock arbeite. Obwohl Frau Bock gestorben ist und zu einem anderen Leben gegangen ist, wohnt sie in unserem Herzen immer weiter. Frau Bock ist die Frau, die es schaffte so viele Kulturen in einem Land zusammen zu bringen. Wir sind alle Ute Bock sehr dankbar.
Johanna
Johanna
Wenn jeder Mensch nur einen Bedürftigen an der Hand nähme, könnte allen in Österreich geholfen werden.
Daouda
Daouda
I came to Austria in 2010. Nobody gave me a chance. The police even deported me to Hungary. It was Mama who managed to bring me back. Today I have a regular job. If it wasn't for Mama, I would not have had any chance in Austria.
Osama
Osama
Ute Bock hat sich in einer Zeit, in der das nicht gern gesehen wurde, für die Menschlichkeit und die Würde aller Menschen in Österreich eingesetzt. Ute Bock war für mich ein Vorbild. Sie kämpfte für die, die nicht für sich selbst kämpfen können. Die Lücke, die sie hinterlässt, wird nur schwer zu füllen sein.
Sherin
Sherin
Liebe Frau Bock, durch dein aufopferungsvolles Leben warst du für viele eine Inspiration und du wirst es auch bleiben. DANKE- immer wieder und für immer. Wenn Sprache zu schwach ist, Gefühle auszudrücken. DANKE für alles liebe Frau Bock. Was du angefangen hast, werden wir als Team fortführen! Du fehlst uns!
Birgit
Birgit
Werden wir doch von einer „WILL HABEN” Gesellschaft zu einer “WILL GEBEN” Gesellschaft
Mohammad
Mohammad
Die Leute brauchen nicht mehr Geld um gut zu sein, sie brauchen nur ein nettes Herz.
Wie Frau Bock.
Gute Leute werden nie vergessen.
Wie Frau Bock.
Sandra
Sandra
Die Fußstapfen, die uns Frau Bock hinterlässt, sind wahrlich zu groß für eine einzelne Person, aber schaffbar, wenn man zusammenhält. Deshalb, in Mama Afrikas Sinne, the show must go on - weil Flüchtlinge immer noch auf der Straße stehen, weil es anderen immer noch schlecht geht und weil immer noch zu viel Unrecht geschieht und wir halt ein bissl was dagegen tun müssen - gerade in Zeiten wie diesen!
Barbara
Barbara
Menschen in Not lösen bei vielen von uns Mitleid aus, es folgen Bedenken, Zweifel, der Ruf nach Gesetzen. Ute Bock lebte beeindruckend eine zutiefst humanistische Weise: „Da ist ein Mensch in Not, da muss ich zunächst was tun!“ Ein Mensch in Not braucht zunächst einmal Hilfe. So einfach, so klar, so schwierig. Eine Ermahnung an uns alle, ein Auftrag an uns Bedenkenträger. Ein großes Vermächtnis einer starken Frau!
Gerold
Gerold
Ich arbeite ehrenamtlich als Sprachlehrer im Ute-Bock-Bildungszentrum. Als pensionierter Gymnasiallehrer finde ich es außerordentlich wichtig, meine noch vorhandene Energie für den Sprachunterricht bei Menschen einzusetzen, die bei uns Schutz und Anerkennung suchen. Ute Bock würde sagen: Da kann man nicht wegschauen, man muss ihnen unter die Arme greifen, in welcher Weise auch immer! Ein würdevolles Leben in einer menschlichen Umgebung sollte für ALLE Menschen möglich gemacht werden. Die Politik muss die nötigen Rahmenbedingungen schaffen, aber wir alle sind dazu aufgerufen zu diesem gesellschaftlichen MITEINANDER beizutragen. Ute Bock war in ihrem Wirken dabei ein großes Vorbild!
Heinz
Heinz
Das Werk von Ute Bock muss weiterleben. Dafür sind wir verantwortlich.
Mariam
Mariam
მართალია ქალბატონ ბოკს პირადად არ ვიცნობდი რაზეც გული ძალიან მწყდება მაგრამ მისი ძალიან დიდი მადლობლები ვართ მე და ჩემი ოჯახი და მთელი ცხოვრება ვიქნებით მადლიერი
Sanjin
Sanjin
Wenn helfen glücklich machen soll, so müssen Sie, Frau Bock, ein überglücklicher Mensch gewesen sein. Und wenn alle Sinnsprüche nicht der Wahrheit entsprechen sollten, so bleibt der Sinn Ihres selbstlosen Engagements bestehen. Die Kraft, welche andere aus Ihrer helfenden Hand schöpfen konnten, ist stärker als Argwohn, Neid und Zwietracht, spendet in kalten Zeiten Wärme und bietet den Schwächeren Halt, damit auch sie eines Tages jemandes Leid lindern können.
Sven
Sven
Frau Ute Bock war der menschlichste Mensch im ganzen Lande!
Sie half wo sie nur konnte und sie konnte!
Politiker versagten und versagen...doch Frau Ute Bock war zur Stelle und reichte ihre Hände und ihr Herz.
Laßt es in unseren Köpfen und Herzen weiterschlagen!
Anja
Anja
Weil es in uns Lebensfreude, einen langen Atem und Solidarität füreinander gibt. Wenn ein Löwenzahn Asphalt durchbrechen kann, dann ...
Hary
Hary
Weil es mehr als außergewöhnlich ist ein Leben lang so eine Courage zu zeigen und mit Kampfgeist und Herzblut sich einzusetzen für die, die alles verloren hatten. Seit über 20 Jahren war Ute Bock für mich und viele meiner Bekannten eine fixe Größe der Menschlichkeit in dieser Stadt.
Josef
Josef
Ute Bock hat Gott täglich gedient! „Am Weltende wird Gott zu den Gerechten sagen: Kommt her, empfangt das Himmelreich als Erbe! Denn … ich war fremd und ihr habt mich aufgenommen! Dann werden ihm die Gerechten sagen: Herr, … wann haben wir dich fremd gesehen und aufgenommen? Darauf wird GOTT ihnen antworten: Amen, ich sage euch: Was ihr für einen meiner geringsten Brüder getan habt, das habt ihr MIR getan.“ (Mt 25,31-40)
FamilieOliha
Familie Oliha
From the deepest part of my heart i want to say this that Frau Ute Bock did not just run an organisation but she fulfilled a heavenly mandate ordained by God. She has a good heart and very compasionate. Words are not enough to express her deeds that affected my life and thousands of others positively. May her soul rest in the bossom of thy Lord and rest in perfect peace. Amen!
Pierre
Pierre
Grâce à Dieu et à Verein UTE BOCK je suis aujourd'hui là en Autriche. Avec maman Bock, J'ai obtenu ma première clé de maison et de cours d'allemand. Avec ces cours de langues, je me suis intégré et je travaille. Je vie avec ma famille en Autriche aujourd'hui grâce à elle. Maman UTE BOCK n'est pas morte, elle vit à jamais en nous. Que son Oeuvre d'Amour et de Charité envers les pauvres et les défavorisés se miltiplient par chacun de Nous.
Que son Repose dans la Paix de Dieu
Florian
Florian
Soziales Gewissen kennt keinen Reisepass. Das hat uns Frau Bock vorgelebt. Diese Grundhaltung soll unser Handeln auch weiterhin bestimmen und darf, gerade in Zeiten wie diesen, einfach nicht vergessen werden.
Gohar
Gohar
Frau Bock hat sich ihr ganzes Leben um die armen Leute gekümmert. Sie hat nie an sich selbst gedacht, sondern immer an andere. Für mich ist sie eine zweite Mutter Theresa. Ich werde sie vermissen
Livia
Livia
Mein Großvater starb im Ghetto in Lodz. Seine Familie überlebte, weil sie als Flüchtlinge aufgenommen wurden. Ich will nicht mit Schuld daran sein, dass irgendwo ein Kind keine Eltern, ein Enkel keine Großeltern hat, weil sie von Österreich abgelehnt wurden.
Victoria
Victoria
Vor mehr als 15 Jahren hat Frau Bock damit begonnen, obdachlosen Flüchtlingen ein Dach über dem Kopf zu geben. Sie hat ihnen Bildung und somit eine Zukunft ermöglicht. Innerhalb kurzer Zeit hat sie Dank ihrer bedingungslosen Humanität zahlreiche Menschen um sich vesammelt, Freund*innen, Spender*innen, Weggefährt*innen, Unterstützer*innen. Heute stehen nicht nur ihr Verein sondern zahlreiche solidarische Menschen hinter ihrer Vision. Diese Vision von Menschlichkeit möchte ich weitertragen und dafür sorgen, dass Fremdenhass und Ausgrenzung keinen Platz mehr finden.
Ohne Frau Bock wäre Integration in Österreich heute ein weit trostloseres Feld.
Familie Heindl
Familie Heindl
Weil ihr Werk Bock hat auf Weiterführung!
Karin
Karin
Beim Straßenfest im Juni 2017 haben wir noch Ute Bocks 75er und das Vereinsjubiläum gefeiert. Es war ein freudvolles, fröhliches Miteinander! Heuer mussten wir traurig Abschied von Ute Bock nehmen. Jetzt liegt es an uns allen, das Motto "Wir sind Ute Bock" engagiert umzusetzen und uns weiterhin für und mit dem Verein für Flüchtlinge einzusetzen. Ich bin auch in Zukunft fix dabei!
Deshi
Deshi
Liebe Mama Bock! Ich vermisse dich so sehr! Du hast immer geholfen und hast Mitgefühl und Verständnis für all meine Probleme und die meines Heimatlandes gezeigt. Tausend Dank für alles!!! Deshi
Josef
Josef
Ute Bock war ein guter Mensch. Das würde sie vielleicht nicht so gern hören. Man muss es aber laut sagen in dieser seltsamen Zeit, in der der gute Mensch für viele ein Schimpfwort geworden ist. Sie würde wahrscheinlich sagen, sie wäre nicht gut gewesen sondern normal. Ein Mensch, der menschlich reagiert hat. Es wäre schön, wenn das normal wäre. Es ist aber eine ganz seltene Tugend, die leider nie besonders verbreitet war.

Sie wird uns andere, die wir in der Menschlichkeit nicht so begabt sind, inspirieren für alle Zukunft.
Mirjam
Mirjam
Du möchtest ein Vorbild? Hier hast Du ein Vorbild. Forever Ute Bock.
Moussa
Moussa
Gibt es jemanden auf der Welt, der so ist wie Frau Bock? Nein.
Lucia
Lucia
Als ich erfuhr, dass der Verein Ute Bock Leute sucht, die sich an der Arbeit des Vereins beteiligen wollen, sah ich meine Chance, aktiv meinen Beitrag zu leisten. So kam ich zu meiner Aufgabe, den Flüchtlingskindern bei deren alltäglichen Hausaufgaben und dem Erlernen der deutschen Sprache zu helfen. Mit Ute Bock verbinde ich im Allgemeinen die Menschlichkeit, mit denen sie Notleidenden begegnet ist. Diese Menschlichkeit versuche ich über meine Arbeit den Kindern zu vermitteln.
Ibrahim
Ibrahim
In den letzten 15 Jahren habe ich viel von Ihr abgeschaut und viel von Ihr gelernt. Aus der Zusammenarbeit mit Ihr; von Ihrer lösungsorientierten und bockigen Haltung bis zum empathischen, menschlichen Umgang. All das war für mich eine großartige Bereicherung…
Frau Bock ist für mich ein Vorbild in Sachen Zivilcourage, Solidarität und Menschlichkeit! „Es muss sich was verändern in den Köpfen der Menschen…“
Und wird sie ewig bleiben…
Unams
Unams
The day before Mama died, I had a sign. It was the most terrible headache of my life. I couldn't recognize the cause. That night I had a nightmare. I saw my relatives in the land of the dead. I left them to go back to the land of the living, but I forgot my transportation money. On my way back to get it, my mother gave me a plate filled with coins. In between the money were a lot of ants. A bad sign in African culture. In the morning someone knocked at my door and told me my special Mama has died. I want to give back, what she gave me!
Martina
Martina
verlust für
die menschheit
verlust an
menschlichkeit
mama ging
doch trauern
nicht nur die
hoffnungslosen
leere wird bleiben
wo furchtloser
kampf war
für menschlichkeit
Boniface
Boniface
She helped everyone, every family in Austria that was in trouble. She helped a lot. She helped me so much. When nobody else was there, she was.
Heide, Isabella und Alessandra
Heide, Isabella und Alessandra
Ute Bock- ein großartiger Mensch hat uns verlassen. Wir werden sie nie vergessen und unseren Kindern erzählen, wie sie sich einfach für Menschen in Not stark machen können- so wie das Ute Bock getan hat. Wir waren am HeldInnenplatz dabei!
George
George
Das was Frau Bock gemacht hat, werden wir weiter führen.
Eveline
Eveline
Ich habe Frau Bocks selbstloses Engagement bewundert, sich auch dort einzusetzen, wo es scheinbar aussichtslos sei. „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!“, waren ihre Worte. Darum arbeite ich im Flüchtlingsprojekt im Team von Ute Bock und führe ihr Vermächtnis - auch unter dem Motto „Bockig bleiben!“ - weiter.
Doris
Doris
Danke, Frau Bock! تشکر خانم بوک Thank you, Mrs. Bock! شكرا لك سيدة أوت بوك Merci, Mme. Bock! مننه بوک صاحبه zor spas Ute Bock xanim!
Thomas
Thomas
Fair mit Herz und Hirn, ohne Vorurteile und pragmatisch. Statt theoretisieren, etwas tun, statt blindes Gutmenschln, sinnvolle, hilfreiche Aktionen setzen - das alles fällt mir ein, wenn ich an Ute Bock denke. Dieses Erbe gilt es fortzusetzen.
Ilyas
Ilyas
Ich möchte mein Beileid ausdrücken. Wir werden dich vermissen. Du hast uns viel geholfen. Das werden wir vermissen.
Lamin
Lamin
Ute Bock's philosophy has to continue.
Thomas
"Thomas
Gutmenschen enden im Wahnsinn? Mitnichten! Nicht den Kopf in den Sand stecken. Man kann nicht immer 100% helfen, aber versuchen muss man es immer. Auch wenn es nur ein Gespräch oder ein paar Euro sind. Helfen und hinschauen statt wegschauen.
„Oder wollens an sagen, dass heute Feiertag oder Wochenende ist und ich Ihnen nicht helfen kann“.
Frau Bock wird immer in unserem Herzen sein."
Christoph
Christoph
Ich bin Deutschlehrer für Flüchtlinge im Ute Bock Bildungszentrum weil ich in einer Gesellschaft leben möchte, in der die „Starken“ den „Schwachen“ helfen und somit Leben für alle in Sicherheit und Zufriedenheit möglich gemacht wird. Nur eine solidarische Gesellschaft ist eine glückliche Gesellschaft.
„Wenn ana wos braucht und i hob´s, dann gib is erm“ (Ute Bock)
Martin
Martin
Seit nun fast 3 Jahren ist es für mich nicht nachvollziehbar, wie sich die Österreicher in diesen Zeiten verhalten. Der egoistische "Na, sicher ned!"- oder der naive "alles kein Problem!"-Typ, sie liegen beide falsch. Jedoch ist erst einmal wichtig: das Überleben der Menschen zu sichern. Und dies habe ich im Zuge eine Songwriting-Wettbewerbs von Creative-Armenia, unter der Leitung des "System of a Down"-Sängers Serj Tankian, versucht zu verabeiten :) I'm alive!!! https://youtu.be/UGoBnMxSRQM
Ingrid
Ingrid
Eine NachfolgerIn von Frau Bock müsste mindestens 20 Augen, 200 Ohren und 2000 Hände haben, fast keinen Schlaf brauchen, mit nie versiegender Energie, Entschlossenheit und Kreativität ungeahnte Ressourcen heben, sich nicht vor meckernden Nachbarn, mühsamen Vorschriften und verhaltensoriginellen Schützlingen fürchten, mit einer Überdosis Menschlichkeit, Empathie, Nächstenliebe und Humor ausgestattet sein usw. Naja, das wird wohl schwierig…
Ersatzweise versuchen wir halt, mit vereinten Kräften das zu leisten, was Ute Bock ganz selbstverständlich täglich gelebt hat.
Reza
Reza
Mama, dich zu verlieren war sehr schwer. Dich zu vermissen noch viel mehr.
Mama, du wirst in unseren Herzen leben. Mama, du warst der beste Mensch, das haben wir gesehen.
Ariane
Ariane
Frau Bock hat in mir das Feuer entfacht. Diese unglaubliche Frau, hat in so vielen das Feuer entfacht. Ihr einfach Tun, nicht lange Fragen hat Tausende angezogen. Sie hat uns gezeigt, wo wir helfen können und dass es sich gut anfühlt. Eines ist klar: Jetzt wo Frau Bock nicht mehr unter uns ist, liegt es an uns, dieses Feuer am Brennen zu halten. Dann können wir erreichen, was Frau Bock nicht mehr erfüllt wurde. Endlich überflüssig zu werden.
Ulrike
Ulrike
Menschen wie Ute Bock und Organisationen wie der Verein „Ute Bock“ sind heute genauso wichtig, wie vor sechzehn Jahren, wenn nicht sogar wichtiger denn je. Ute Bock wollte immer helfen. Für sie war das nicht gut oder bewundernswert, sondern normal. Jemandem zu helfen, der es schwerer hat, ist natürlich normal. Aber wirklich danach zu leben, ist genauso bewundernswert.
Kamel
Kamel
Ich bin sehr traurig, seit Frau Bock gestorben ist. Sie war eine sehr liebe Frau, die den Menschen immer geholfen hat und niemals böse war. Das Leben ist hart.
Rita
Rita
Ich betreue Kinder beim Aufgaben machen. Es macht mir selber große Freude, die Kinder sind sehr lernwillig und wollen gerne Erfolge feiern! Ich genieße die Zeit mit den Kindern sehr! Gleichzeitig kann ich mich im Austausch mit den dortigen Betreuer*innen deren Deutsch- und meine Arabischkenntnisse verbessern.

 

 

Jetzt liegt es an uns! Wir sind Ute Bock! Sende uns dein Statement!

500 characters left
Add files

Newsletter abonnieren

Obdach. Beratung. Bildung.

Flüchtlingsprojekt Ute Bock

Zohmanngasse 28
1100 Wien, AT

info@fraubock.at
01/929 24 24 - 24

 

Damit Flüchtlinge eine Chance haben!

IBAN: AT62 5700 0520 1101 7499
BIC: HYPTAT22